AnnyX BG Fun
AnnyX Geschirr Fun

anny•x Brustgeschirr Fun

 

AnnyX Fun

Komfort-Fakten für Ihren Hund

  • vollunterlegte Polsterung

in der kleinsten Einstellung komplett mit luftdurchlässigen Schaumstoff gepolstert, welcher mit Cordura (hoch abriebfestes Material) eingefasst ist

  • Hals- und Brustbereich individuell einstellbar
  • zwei Steckschnallen für einen bequemen Einstieg

(ab Größe M sind diese auf eine Zugbelastung von 70 kg ausgerichtet)

  • ergonomischer Aufbau der Geschirre für eine perfekte Anpassung an den Körperbau des Hundes
  • optimal Zugverteilung und somit besonders rückenschonend
  • der lange Unterbruststeg sorgt für einen bewegungsfreundlichen Abstand zu den empfindlichen Achseln

 

 

 

Farben und Größen

XXS

€ 33,90

XS

€ 35,50

S

€ 36,90

M

€ 40,00

L

€ 41,50

XL

€ 43,00

 

Gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG 1994 (Kleinunternehmerregelung) umsatzsteuerbefreit

Versand: € 4,63 für ein kleines Paket mit der österreichischen Post AG (bis 2kg)

Abholung kostenlos möglich

 

Aktuell alle Größen in oliv + magenta lagernd. Bei Interesse an anderen Farben kontaktieren Sie mich bitte per Kontaktformular oder unter 0680 23 24 371!

 

 

 

 

 

 

 

AnnyX Maßtabelle

 

 

AnnyX Maßanleitung

 

 

So ermitteln Sie die richtige Grösse für Ihren Hund

  1. Halsumfang eng anliegend messen, dort wo normalerweise das Halsband sitzt
  2. Den Brustumfang an der breitesten Stelle hinter den Vorderbeinen messen
  3. Die Rückenlänge wird vom letzten Halswirbel vor der Schulter bis zum Rutenansatz gemessen
  4. Die Bruststeglänge vom Brustbein aus durch die Vorderbeine hindurch nach hinten hin messen, bis zu dem Punkt wo das Geschirr enden soll
  5. Vergleichen Sie die gemessenen Maße mit der anny•x Maßtabelle

 

 

 

 

 

 

 

AnnyX Passformcheck

Der anny•x Passform-Check

  1. Das Y des Geschirrs sollte auf dem Brustbein sitzen, damit Schultern und Kehlkopf frei sind
  2. Zwischen Brustgurt und Brust des Hundes sollten 2 Finger passen, damit es nicht zu locker, aber auch nicht zu straff sitzt
  3. Der Brustgurt sollte so sitzen, dass der Abstand zu den Vorderbeinen groß genug ist, um die Bewegungsfreiheit nicht einzuschränken
  4. Gerät das Geschirr auf Zug, sollte der Brustgurt vor dem letzten Rippenbogen liegen
  5. Kontrollieren Sie die einzelnen Positionen auch unter Zugbelastung, damit der Hund bei einem Ziehen an der Leine nicht durch das Geschirr beeinträchtigt wird. Das Geschirr sollte sich dem Körperbau des Hundes anpassen.

 

 

 

 

Pflegehinweis

anny•x empfiehlt bei allen Geschirren

  • 30 Grad Schonwaschgang, kein Trockner
  • ca. 800 Schleudertouren
  • Wäschesack
  • kein Weichspüler
  • geringe Trommelfüllung
  • kein Trockner
  • nicht auf die Heizung legen

 

 

© 2015-2016 Seite an Seite - Lara-Maria Nestyak